aktuelle Informationen im Zusammenhang mit dem Coronavirus

 

 

 

Hinweise zu unserer Börse im November 2020

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

 

wir freuen uns unsere Börse im Herbst 2020 durchführen zu dürfen. In Zeiten der Corona-Pandemie ist dies aber nur unter Vorbehalt und mit Einschränkungen möglich.

 

 

Was bedeutet das für unsere Gäste?

 

 

Die Veranstaltung kann kurzfristig durch die zuständigen Behörden untersagt werden. Bitte informieren Sie sich auch kurzfristig noch über unsere Homepage: www.eisenbahnfreunde-biblis.de Beachten Sie bitte, dass eine Untersagung auch noch am Tag der Durchführung der Börse erfolgen kann.

 

 

  • Es gelten die allgemein gültigen Hygiene- und Abstandsregeln. Auf die geltenden Regelungen der Corona-Verordnung des Landes Hessen wird ausdrücklich hingewiesen. Bitte halten Sie vor Ort sowohl innerhalb des Gebäudes als auch außerhalb dessen stets den gebotenen Mindestabstand von mindestens 1,5 m ein.
  • Die Halle darf nur mit Mundschutz (Mund-Nasen-Bedeckung gemäß der behördlichen Regelungen) betreten und in ihr verweilt werden. Die Mund-Nasen-Bedeckung muss stets sowohl den Mund- als auch den Nasenbereich vollständig abdecken. Sollten Sie eine Befreiung von der Maskenpflicht haben, zeigen Sie am Eingang den Aufsichtführenden bitte ein gültiges Attest vor.

 

  • Bitte sehen Sie von einem Besuch unserer Veranstaltung ab, wenn Sie in den 14 Tagen zuvor aus einem Corona-Risikogebiet zurückgekehrt sind oder Kontakt mit einer positiv getesteten Person hatten oder Erkältungssymptome (Fieber, Schnupfer, Husten, etc.) haben. Nachgewiesen positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen ist der Zutritt untersagt.

 

  • Am Einlass ist mit Wartezeiten zu rechnen, da der Zutritt zur Halle nur in begrenzter Anzahl erlaubt ist.

 

  • Jeder Besucher hat seine persönlichen und richtigen Kontaktinformationen, namentlich Name, Anschrift und Telefonnummer zur Ermöglichung der Nachverfolgung beim Einlass in die entsprechenden Formulare einzutragen gemäß der aktuellen Fassung der Corona-Verordnung des Landes Hessen. Diese müssen von uns temporär aufbewahrt werden und werden im Anschluss vernichtet.

 

  • Die Halle wird während der Veranstaltung ständig gelüftet, mit Zugluft oder Kälte ist zu rechnen.

 

  • Es gibt nicht wie gewohnt einen Ausschank von Essen oder Getränken und keinen Sitzbereich.

 

  • Bitte beachten Sie, dass bei Verstößen gegen die behördlichen Auflagen zum Schutze Anderer ein Hausverbot erteilt werden kann.

 

 

Wir freuen uns dennoch auf Ihren Besuch und bitte bleiben Sie gesund.

 

 

 

 Die Eisenbahnfreunde Biblis

 

 

Hinweise zum Vereinsheim

 

Das Vereinsheim bleibt auch weiterhin geschlossen. Der Tag der offenen Tür (ursprünglich für den 11.10.2020 geplant) entfällt 2020 ebenfalls ersatzlos! Weitere Informationen, wann das Vereinsheim wieder geöffnet wird, folgen, soweit sie verfügbar sind (Stand Oktober 2020).

Homepage der Eisenbahnfreunde Biblis und Umgebung e.V.

Wir, die Eisenbahnfreunde Biblis, bergrüßen Sie auf unserem Webauftritt. Sie finden hier alle wichtigen Informationen zu anstehenden Veranstaltungen, Ansprechpartner für Ihre Anliegen und natürlich das Wichtigste - dem Bau unserer neuen digitalen H0-2-Leiter-Anlage mit vielen aussagekräftigen Bildern, die wir in über 25 Jahren Vereinsbestehen gesammelt haben.

 

Viel Spaß beim Durchklicken!

 

 

 

Anstehende Veranstaltungen:

 

Modellbahn- und Spielzeugbörse, Riedhalle Biblis, Samstag, 14.11.2020, 11-16 Uhr, Infos, Wegbeschreibung und Anmeldung für die Händler  hier klicken.