Bahnhof Biblis

Gleisbild Biblis - zum Vergrößern anklicken
Gleisbild Biblis - zum Vergrößern anklicken

 

 

 

 

 

 

 

Der Biblis Bahnhof war vergleichsweise noch recht jung. Aus diesem Grund konnte auch die Technik nicht fertiggestellt werden, dennoch ließ sich der Bahnhof bereits übergangsweise mithilfe zweier Stellpulte befahren. Später sollten diese durch andere neue Stellpulte abgelöst werden, bei denen man dann nur noch Start sowie Ziel hätte eingeben müssen; die gesamte Fahrstraße wäre dann von Prozessoren geplant und mithilfe von Servomotoren gestellt worden. Auch landschaftlich befand sich Biblis noch ganz am Anfang.