2016-2020

Januar

2016

Zeitungsartikel: Modellbahnbörse der Eisenbahnfreunde Biblis u. Umgebung e.V.

 

Am Sonntag, den 31.01.2016, laden die Eisenbahnfreunde Biblis wieder zur großen Spiel- und Modellbahnbörse in der Riedhalle Biblis, Lenaustraße 3, 68647 Biblis, ein. Bei der ausgebuchten Halle haben Sie die Möglichkeit, von 11:00 bis 16:00 Uhr Eisenbahnartikel an- und zu verkaufen und ihr Sortiment an fahrendem Material, Gebäuden und Zubehör zu erweitern. Zusätzlich stellen die Eisenbahnfreunde ihre neue digitale Anlage „Hofheim“ aus, die sich derzeit im Landschaftsbau befindet und bereits im November letzten Jahres die Zuschauer begeistern konnte. Daneben beraten Sie Mitglieder des Vereins zum Thema digitale Modellbahn und Anlagenbau.

Selbstverständlich werden Sie von unserem Team im Bistro mit Deftigem und Süßem, sowie mit Kalt- und Heißgetränken verwöhnt. Die Eisenbahnfreunde Biblis und Umgebung e.V. freuen sich auf Ihren Besuch.

 

Zum Verein: die Mitglieder des Vereins haben es sich zur Aufgabe gemacht, Bahnhöfe und Strecken der Nibelungenbahn (Worms – Bensheim) sowie der Riedbahn (Frankfurt – Mannheim) nachzubauen. Gerade erst vor wenigen Wochen erfolgte der Umzug in die neuen Vereinsräumlichkeiten (Viktoriastraße 17, 68647 Biblis, Zugang von der Straße aus). Wir freuen uns über Ihren Besuch an einem der öffentlichen Vereinsabenden (jeden Donnerstag ab 19:00 Uhr, außer an Feiertagen).

 

Weitere Infos und Anfahrtbeschreibungen zu unseren Veranstaltungen und unserem Vereinsheim finden Sie auch im Internet auf unserer Homepage: www.Eisenbahnfreunde-Biblis.de.

 

 

Februar

2016

Jahreshauptversammlung

 

Auf der Jahreshauptversammlung beschließt der Verein, die ehemalige Vereinsanlage aus dem alten Vereinsheim Stück für Stück abzubauen und zu verschrotten. Mit der neuen digitalen Modulanlage Hofheim/Ried will der Verein neu anfangen.